Es geht voran

oder so etwas in der Art.

Genau 9 Monate sind seit unserem letzten Lebenszeichen (was bis dato unser erstes wie auch einziges war) vergangen. Was hat sich also seitdem getan? Einiges. Der Blog wurde unter der Oberfläche ein wenig überarbeitet. Offline hat sich, anstatt die Korrekturen zu verarbeiten, lieber an einem Fortschrittsbalken ausgelebt der ab jetzt die untere rechte Seite des Blogs schmückt und, welch Überraschung, über den Fortschritt des jeweiligen momentanen Projekts informiert. Des Weiteren hat unsere fragwürdige Gruppe mit zwei weiteren Korrekturlesern Zuwachs bekommen. Freundlicherweise hat sich Puma bereit erklärt über Saya zu schauen und seit kurzem dürfen wir auch Bl4ckRange von Shiroi-Fansubs bei uns begrüßen.

Wir heißen beide herzlich Willkommen.

Nachdem unser Ziel Saya im Sommer zu veröffentlichen leider ein wenig im Sand verlaufen ist, hoffen wir, dass wir unser ursprüngliches Vorhaben es innerhalb eines Jahres zu übersetzen erreichen.

Ihr seht, wir leben also noch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.